AA
Ein Projekt der

Reisen

Reisen macht allen Menschen Spaß. 
Und Reisen macht glücklich.
Eine Reise bedeutet auch sich zu erholen. 

Menschen mit Behinderung und Familien mit behinderten Kindern  
machen gerne Urlaub. 
Diese Menschen brauchen oft Unterstützung.
Oder besondere auf Ihre Situation abgestimmte Angebote. 

Hier finden Sie verschiedene Anbieter,
die mit Ihnen zusammen Ihre Urlaubs-Reise planen. 

Bild Urlaub
Logo VKZ Reisebüro

VKZ Reisebüro in Vaihingen an der Enz

Das Reise-Büro vermittelt Reisen mit dem Flugzeug, dem Bus und mit der Bahn.
Das Reise-Büro gibt es schon seit vielen Jahren in Vaihingen an der Enz.
Das Team des Reise-Büros besteht aus 9 Mitarbeitern.
Die Mitarbeiter des Reise-Büros helfen Ihnen auch weiter bei Reisen für Menschen mit Behinderung.
Und sie planen mit Ihnen zusammen, Ihre ganz besondere Reise.


Foto Ansprechpartner

Ich bin Ihre Ansprech-Partnerin:
Frau Sylvia Kusch
(Büro-leitung)




Bild Urlaub
LogoLebenshilfe

Reisen der Lebenshilfe Vaihingen-Mühlacker

Die Offenen Hilfen bieten Urlaubs-Reisen an.
Diese Reisen sind nur für Menschen mit Behinderung.
Und die Reisen finden immer in ein Klein-Gruppe statt.
Die Reisen werden immer von Assistenten begleitet.
Die Assistenten haben Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung. 
Die Assistenten helfen Ihnen bei den Dingen,
bei denen Sie Hilfe benötigen.
Mit den Assistenten planen Sie gemeinsam,
was Sie auf der Reise sehen und erleben wollen.


Foto Ansprechpartner

Ich bin Ihre Ansprech-Partnerin:
Frau Katrin Saalbach
(Stellvertretende Leitung Offenen Hilfen)




Bild Hotel
Logo Familienherberge Lebensweg

Familienherberge Lebensweg Schützingen

Die Familien-Herberge Lebensweg bietet Erholung für Familien mit schwerst-kranken Kindern.
Sie erleben Urlaub in einer schönen und ruhigen Weinregion.
Seit Mai 2018 bietet die Familien-Herberge Kindern mit Behinderung und deren Familien eine fachliche und fürsorgliche Rundum-Betreuung an.
Die Familien-Herberge Lebensweg bietet eine liebevolle und bedarfsgerechte Versorgung der kranken Kinder.
Die Familien-Herberge versteht sich als Ort der Entspannung,  Besinnung und Begegnung für die ganze Familie:
Schöpfen Sie wieder Kraft für den Alltag!


Ich bin Ihre Ansprech-Partnerin:
Das Team der Gästebetreuung




Bild Urlaub
Logo Philipp Julius e.V.

Philipp Julius e.V. (bundesweit aktiv)

Der Philipp Julius - Verein unterstützt Familien mit schwerst-kranken Kindern.
Ziel des Vereins:
Menschen auf die Bedürfnisse dieser Familien aufmerksam zu machen.
Der Verein hat eine Internet-Seite.
Auf der Internet-Seite finden Angehörigen von schwerst-kranken Kindern Infos.
Auf der Seite finden Sie auch Infos zu einem Familien-Urlaub mit ihrem schwerst-kranken Kind.

Klicken Sie auf folgenden Link:


Foto Ansprechpartner

Ich bin Ihre Ansprech-Partnerin:
Frau Sophie Schwartz
(Beratung/ Projekte)